„Winckelmann’s und Goethe’s Griechen, Victor Hugo’s Orientalen, Wagner’s Edda-Personnagen, Walter Scott’s Engländer des dreizehnten Jahrhunderts – irgendwann wird man die ganze Komödie entdecken: es war Alles über alle Maaßen historisch falsch, aber – modern, wahr!“

Friedrich Nietzsche (aus den nachgelassenen Fragmenten)